Die 1823 gegründete Polytechnische Schule war eine wesentliche Voraussetzung für die Industrialisierung in Nürnberg. Ihre Schließung durch den bayerischen König 1864 hatte langfristige nachteilige Konsequenzen. Die vielfachen Bemühungen zur „Einrichtung einer zweiten Technischen Hochschule für Bayern in Nürnberg“ und deren Ergebnisse im Zusammenhang mit Nürnbergs Industrieentwicklung werden dargestellt.

Mi., 05.03.2014, 18:00-19:30 Uhr, Gewerbemuseumsplatz 2, Zi. 4.13, Dr. Manfred Scholz, 20 Plätze, € 8,00, BS KE, Kurs Nr. 20611

Anmeldung:
-    Telefonisch: 0911 231-5827
-    Per Mail: miriam.mally@stadt.nuernberg.de
-    Über Internet: www.bz.nuernberg.de/gesellschaft-und-kultur/kurs/20613.html


Aktuelles

Kommentare

Pressemitteilung unserer Parlamentsbeauftragten Helga Schmitt-Bussinger, MdL mit den Titel:

 "Vergabe an National Express (NX) ist unnötiges Risiko für die S-Bahn-Nutzer in der Region Nürnberg"

 

Download hier

 

Pressemitteilung unserer Parlamentsbeauftragten Helga Schmitt-Bussinger, MdL mit den Titel:

Technische Hochschule für die Ohm-Hochschule Nürnberg ein guter Anfang.

 

Download hier

Pressemitteilung unserer Parlamentsbeauftragten Helga Schmitt-Bussinger, MdL: Jahrelanger Einsatz für die Frankenfahne hat sich gelohnt.

 

Download hier

Pressemitteilung unserer Parlamentsbeauftragten Helga Schmitt-Bussinger, MdL zum Theama:

 

Oberbayerische Arroganz verhindert Dürer-Bild Ausleihe

 

Für Helga Schmitt-Bussinger, Sprecherin der mittelfränkischen Landtagsabgeordneten ist die endgültige Absage des Wissenschaftsministers einer Ausleihe Dürers Selbstbildnis nach Nürnberg der Schlusspunkt einer Blamage der Staatsregierung.

 

Download hier

 

Rot-Weiß für Nürnberg und Franken

 

Brief der Sprecherin der mittelfränkischen SPD-Landtagsabgeordneten, Helga
Schmitt-Bussinger, an Innenminister Joachim Herrmann über die Beflaggung der
Nürnberger Burg. Download hier